Utilizziamo cookie per assicurarti una migliore esperienza sul sito. Utilizziamo cookie di parti terze per inviarti messaggi promozionali personalizzati. Per maggiori informazioni sui cookie e sulla loro disabilitazione consulta la Cookie Policy. Se prosegui nella navigazione acconsenti all’utilizzo dei cookie.
 
 
 
 
05.04.2004

Die Kirchen von Péréré und Babarou werden geweiht

Am 4. April wurde die Kirche St. Croix Glorieuse in Babarou (Benin) geweiht. Die Missionsgruppe von Meran konnte Dank ihrer Befürworter den Wunsch dieser afrikanischen Gemeinde erfüllen, die sich sehr diese Verwirklichung wünschte. Der Bau dieses kleinen christlichen Hauses ist die zweite Stufe eines Werkes, welches von
dem Brixner Möbelfabrikanten Domenico Merlin stark unterstützt wurde, der seit Jahren Balbo bei seiner Volontariatsarbeit in Afrika zur Seite steht.
Am 3. und 4. Januar 2004 wurde die Kirche von Péréré im Norden von Benin in Afrika eingeweiht und geweiht, dank der Spende von Don Flavio Debertol, seinen Brüdern und Cousins. An der feierlichen Zeremonie, gehalten von Mons. Assogba, Primas von Benin und vom Bischhof der Diözese Mons. Martin, sind auch alle religiösen und zivilen moslemischen Gruppen und die Bevölkerung des Ortes zu Wort gekommen (die Solidarität und die Liebe schlagen jegliche menschliche Schranken nieder). Bei dieser Gelegenheit waren die Freunde Marcello und Raffaella zugegen, die die Glocke gespendet haben.
 Vai alla lista 
 
 



 
 
Il 5 per mille
al Gruppo Missionario Merano
codice fiscale: 91014610215
Come donare
Ogni aiuto al Gruppo Missionario Merano è prezioso, anche il più piccolo. Per le offerte, deducibili dalla dichiarazione dei redditi, è a disposizione il conto corrente postale 15004393.
Contatti
Gruppo Missionario Merano
via Foscolo, 1
39012 Merano - Italia
Tel. 0473 446400
Fax 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group – Internet Marketing