Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
16.05.2012

Zeugen aus Afrika

Im Rahmen der Fotoausstellung „40 Jahre für Afrika“ die im Mai im Pavillon des Fleurs in Meran stattgefunden hat, gab es eine Publikumsbegegnung mit Hochwürden Eugène Cyrille Houndékon, Sekretär der Bischofskonferenz des Benin und Bischof von Abomey sowie Bruder Fiorenzo Priuli, Chirurg und Direktor des Krankenhauses „St. Jean de Dieu“ Fatebenefratelli von Tanguieta, beide aus dem Benin.
„Der GMM hat die wesentlichen Bedürfnisse der Menschen erkannt: das Wasser, weil lebensnotwendiges Elixier; die medizinische Versorgung, um den Menschen Gesundheit und damit wieder Hoffnung zu geben; die Ausbildung, unerlässlich für die Entwicklung des Landes“. Dies im Wesentlichen die Worte von Hochwürden Houndékon mit denen er die Arbeit des GMM und insbesondere seines Gründers gewürdigt hat.
Bruder Fiorenzo Priuli seinerseits hat über seine 43jährige Tätigkeit für Afrika gesprochen. In dieser Zeit hat er das Krankenhaus „Fatebenefratelli“, im Nordbenin, aufgebaut, dessen Leitung er noch immer inne hat, und das inzwischen auf über 300 Betten angewachsen ist, und afrikanische Ärzte ausgebildet. „Es ist ein Leben voller Entbehrungen, und doch schön“, sagte er. „Lange habe ich davon geträumt, aufzuhören und nach Hause zurück zu kehren. Inzwischen hoffe ich noch lange bleiben zu können, um den jungen Ärzten, die sich bei uns Ausbilden, die bestmöglichen Voraussetzungen bieten zu können“.
Zeugen aus Afrika
Zeugen aus Afrika
Zeugen aus Afrika
Zeugen aus Afrika
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing