Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
13.08.2019

Wasser für Gossoe

In Gossoe, einem kleinen Dorf in der Diözese von Abomey, im Südbenin, hat es in den letzten Tagen ein großes Fest gegeben, bei dem der neue Trinkwasserbrunnen eingeweiht worden ist. Es handelt sich um eine der sieben Bohrungen die für das Jahr 2019 vorgesehen sind und vom GMM „ein Brunnen zum Leben“ - auch mit Unterstützung der Autonomen Provinz Bozen - verwirklicht werden.
Gossoe hat ungeführ 10 000 Einwohner die in erster Linie von Landwirtschaft und Kleintierzucht leben. Trotz der beträchtlichen Einwohnerzahl verfügte das Dorf bisher nur über zwei Wasserstellen mit Handpumpen die für diese Einwohnerzahl absolut nicht ausreichend waren. Der neue Brunnen, der nicht zuletzt auch Dank der Hilfe der Meraner Sektion der Alpini und der Pfarrgemeinde von Bruneck verwirklicht werden konnte, ist mit einer hydraulischen Pumpe ausgestattet die den nötigen Strom von einer Photovoltaikanlage bezieht. Außerdem wurde ein großer Reservetank aufgestellt.
Somit können nun auch Kurse abgehalten werden, bei denen den Einwohnern der Gemüseanbau gezeigt wird, damit sie in der Folge ihre eigenen Gärten anlegen können.

Bilder: das Einweihungsfest in Gossoe
Wasser für Gossoe
Wasser für Gossoe
Wasser für Gossoe
Wasser für Gossoe
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:

 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing