Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
30.12.2018

Rai Radio 1 Interview mit Balbo

„Es gibt keine Altersbegrenzung, um Gutes zu tun“: mit diesen Worten hat Fabrizio Noli, Programmdirektor der Sendung „il cielo sopra San Pietro“ von Rai Radio 1 das Interview von Floriana Gavazzi mit Alpidio Balbo vorgestellt, das am 30. Dezember ausgestrahlt worden ist.
„Die Geschichte des Gründers der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“, der am 31. März 2019 88 Jahre vollenden wird, ist die Geschichte einer unglaublichen Wandlung und einer mitreißenden Leidenschaft, die seit nunmehr 48 Jahren anhält“, so Noli weiter.
Auf die Fragen der Journalistin über seine Arbeit für die Bewohner Afrikas, insbesondere für jene Westafrikas, hat Balbo unter anderem folgendes gesagt: „Diese Menschen haben mein Leben – und nicht nur meines – verändert. Es sind außergewöhnliche Menschen, deshalb sage ich immer wieder, wir müssen Afrika in Afrika helfen. Dies galt 1971 genau so wie es heute gilt. Afrika hat mir alles gegeben“.

Bild: Alpidio Balbo
Rai Radio 1 Interview mit Balbo
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing