Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
21.5.2006

Papst fordert Kampf gegen Hunger

Papst Benedikt XVI. hat die internationale Gemeinschaft zu mehr Einsatz gegen den weltweiten Hunger aufgerufen. Beim Regina-Coeli-Gebet auf dem Petersplatz erinnerte er am Sonntag an den gleichzeitig in 100 Ländern stattfindenden Hungermarsch "Walk the World", den das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) heute zum dritten Mal veranstaltet. "Damit sollen Regierungen und die öffentliche Meinung sensibilisiert werden, damit sie die Notwendigkeit erkennen, dringend konkrete Maßnahmen zu ergreifen, die allen, vor allem Kindern, die Freiheit vom Hunger garantieren. Ich bin dieser Initiative, die in Rom und in anderen Städten in Hundert Ländern stattfindet, im Gebet nah. Es ist dringend erforderlich, mit Hilfe des Beitrags aller Menschen diese Plage zu überwinden, die die Menschheit noch immer quält und die Hoffnung von Millionen Menschen auf Leben aufs Spiel setzt. Dabei denke ich vor allem an die dramatische Situation in Darfur im Sudan, wo weiterhin gravierende Schwierigkeiten bei der Grundversorgung der Bevölkerung mit Nahrungsmitteln bestehen." (Radio Vatikan)
Papst fordert Kampf gegen Hunger
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing