Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
17.09.2013

Medizinisches Gerät

Nachdem im Juni bereits zwei Containern in den Benin geschickt worden sind ist nun eine neue Sendung von medizinischem Gerät für diverse Sanitätszentren und Krankenhäuser, die von der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ unterstützt werden, dorthin unterwegs.
Der neue Container stammt vom „Fatebenefratelli“ von Mailand und geht an das Krankenhaus „St. Jean de Dieu“ von Tanguietà. Unter anderen gehen folgende Geräte nach Afrika: zwei Lungenventilatoren für den OP, gespendet von den Krankenhäusern von Thiene und Schio (VI), zwei Echographen Toshiba vom Zentrum CVD von Coldogno (VI) und Dr. Bernard Fabry, Radiologe aus Aix en Provence (F), ein optometrisches OP-Mikroskop sowie eine Endoradiosonde und ein Sterilisationsgerät, gespendet von einem Bozner Zahnstudio. Die Geräte sind für das Krankenhaus „St. Jean de Dieu“ von Tanguieta und St. Padre Pio“ von N'Dali sowie für das Diagnosezentrum von „Sancta Maria“ von Parakou bestimmt.

Im Bild: das Krankenhaus „St. Padre Pio“ von N'Dali

Medizinisches Gerät
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing