Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
07.04.2021

Kpokissa, Bohrung begonnen

In Kpokissa, einem Dorf in der Diözese von Abomey, im Zou-Gebiet, Benin, haben die Bohrungen für einen Trinkwasserbrunnen begonnen. Es handelt sich um einen der acht Brunnen, die von der Meraner Missionsgruppe „ein Brunnen zum Leben“ im Rahmen des Arbeitsprogramms 2021 vorgesehen sind.
Alle werden mit einer hydraulischen Pumpe, die den nötigen Strom von einer Photovoltaikanlage bezieht und mit einem Reservetank ausgestattet.
Kpokissa liegt zwischen zwei Flüssen, dem Ouémé und dem Zou, aber die Bewohner verfügen über keine Trinkwasserquelle, wodurch die Frauen gezwungen sind, die Wasserstellen in anderen Dörfern aufzusuchen, an denen sich dann lange Warteschlangen bilden. Für die Gesundheit und allgemeine Hygienesituation ist es unerlässlich, Zugang zu gutem Trinkwasser im eigenen Dorf zu haben.
In der Caritas von Abomey, die am Projekt beteiligt ist, erklärt uns die Religionslehrerin von Kpokissa, Suzanne Abilome: „Wir verwenden das Wasser der Steppe als Trinkwasser, nachdem wir es mit „Sindakin“ desinfiziert haben, die Alternative ist eine Wasserquelle, bei der man um 5 Uhr früh anstehen muss und oft erst um 10 Uhr nach Hause kommt“.
„Kpokissa ist ein Ort der vom Staat total übergangen wird“, hat der Dorfälteste der Caritas berichtet, „und ich kann euch nur von Herzen für all das danken, was ihr für uns tut. Wir empfangen euch mit offenen Armen und der Bitte um Hilfe bei der Lösung der Probleme unserer Bewohner“.

Bild: Arbeiter bei der Arbeit in Kpokissa
Kpokissa, Bohrung begonnen
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:

 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing