Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
25.08.2013

Informatikunterricht

Mit Unterstützung der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ werden im Benin drei neue Informatik-Schulungszentren eingerichtet.
Nach den guten Resultaten der vom GMM bereits unterstützten Projekte in Bagou, Nordbenin, und in Tabligbo, Togo, werden die Bemühungen um eine bessere Ausbildung der Jugendlichen im Bereich Informatik fortgesetzt. In den vor einiger Zeit in den Benin gesandten Containern befinden sich auch sechzig Computer, drei Drucker und drei Laptop. Damit werden drei Informatik-Schulungsräume ausgestattet: Zwei in Bembereke, Nordbenin, (bei der katholischen Missionsstelle der afrikanischen Missionen und beim Zentrum „Yenu Geo“ der Töchter des Herzen Mariae). Der dritte bei der Pfarrei von Sotchauoue, einem Dorf, das am Golf von Guinea im Südbenin liegt.
Informatikunterricht
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing