Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
28.03.2015

In Gedenken an Sebastiano

Auch aus Leid kann etwas Gutes entstehen: das zeigt uns die Familie des 68jährigen Sebastiano Foddis aus Turin, der im vergangenen Februar an den Folgen einer schweren Krankheit verstorben ist. In seinem Gedenken hat die Familie über die Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ eine Kinderpatenschaft gespendet.
Die Arbeitskollegen von Rita, der Tochter des Verstorbenen, haben Spenden gesammelt, um sie „in memoriam“ von Sebastiano für wohltätige Zwecke einzusetzen. Und da sowohl Rita mit ihrem Mann Marco Lombardo und deren Kinder Stefano und Federico, als auch Carla, die Frau des Verstorbenen, Alpidio Balbo von seinen Besuchen der Pfarre von Santa Croce kannten beschlossen sie, die Spende dem GMM zukommen zu lassen. Dieser wird sie, den Wünschen entsprechend, sei es für eine Kinderpatenschaft, als auch für die Unterstützung des Krankenauses von N'Dali verwenden.

Bild: Sebastiano Foddis
In Gedenken an Sebastiano
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing