Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
25.11.2016

In Gedenken an Roberto

Ein Benefizmahl in Gedenken an Roberto Andriolo und um das Krankenhaus „St. Jean de Dieu“ von Tanguieta, im Nordbenin, zu unterstützen. Organisiert wurde es von Ehefrau Francine und Freunde des ehemaligen Technikers der General Electrics und Mitglied des Verwaltungsrates der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“, der vergangenen Juni nach schwerer Krankheit verstorben ist.
Mehr als fünfzig Personen, darunter viele seiner ehemaligen Arbeitskollegen, haben an der Initiative teilgenommen und sich im Restaurant „La Torre“ in Albettone (VI) eingefunden. Ziel war es, Spenden zu sammeln, um einen Krankenplatz in der Pädiatrie des Krankenhauses „Fatebenefratelli“ zu finanzieren. Roberto hatte hier, wie übrigens in vielen anderen Krankenstationen in Afrika, mehr als einmal seine technischen Fähigkeiten zur Verfügung gestellt.
Am Essen hat auch der Gründer des GMM, Alpidio Balbo, teilgenommen und bei dieser Gelegenheit die Arbeit Robertos in Afrika gewürdigt.

Bilder: Roberto Andriolo in Afrika sowie das Benefizessen in Albettone
In Gedenken an Roberto
In Gedenken an Roberto
In Gedenken an Roberto
In Gedenken an Roberto
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing