Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
22.01.2015

Hochwürden Giovanni Ballesio verstorben

Am Mittwochnachmittag, den 21. Jänner, ist Giovanni Ballesio von uns gegangen. Er war bis 2009 Pfarrer von „Santa Croce“ von Turin und in den Achtzigerjahren, zusammen mit Adriana Bianco Delprato, ein aktives Mitglied der Turiner Unterstützergruppe des GMM.
Auf der Internetseite der Pfarre „Santa Croce“ wird an sein Leben erinnert: „Er widmete sich voll und ganz seiner seelsorgerischen Tätigkeit, erst als Pfarrer-Stellvertreter in den Pfarreien von Balangero, Pianezza und SS. Nome di Gesù, dann als Pfarrer in den Pfarreien von Marentino und Santa Croce. Und immer hatte er ein Augenmerk für die Armen: für jene des Benin (Afrika) und jene des Amazonas (Brasilien), aber auch für jene in unserer Mitte (Alte, Arme, Drogenabhängige, Jugendliche). Ein von Menschlichkeit und Großherzigkeit geprägter Mann“.
Die Beisetzung fand am Samstag, den 24. Jänner in der Pfarrkirche von Santa Croce statt. Der GMM denkt in Liebe und Dankbarkeit an Hochwürden Giovanni Ballesio und seine tatkräftige Unterstützung für eine stattliche Anzahl von Projekten für Afrika.

Bild: Hochwürden Ballesio mit Alpidio Balbo
Hochwürden Giovanni Ballesio verstorben
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing