Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
14.11.2018

Ein Kalender für Ouenou

In Borgagne (LE) sprudeln die Hilfsideen für die Kindern im Waisenhaus von Ouenou, im Nordbenin. Die Errichtung dieses Aufnahmezentrums war vom Bischof von N‘Dali, Hochwürden Martin Adjou, angeregt worden und wird vom GMM unterstützt. Unter anderem wird auch für das Jahr 2019 ein Kalender der Solidarität vorgeschlagen.
Heuer zeigt jedes Monat Fotos von Speisen aus der traditionellen Küche von Borgagne, die üblicherweise auch während der Veranstaltung „Borgoinfesta“ angeboten werden, ein Fest mit dem seit Jahren die Tätigkeit des GMM unterstützt wird. Der Kalender enthält auch die dazugehörigen Rezepte und will eine wertvolle Anregung für eine gute regionale Küche sein. Das Ziel von „Borgoinfesta“ 2019 soll sein, Spenden für eine neue Küche für das Waisenhaus von Ouenou zu sammeln, ein dringendes Anliegen, nachdem die alte Küche durch ein Feuer verwüstet worden ist.

Bilder: die Kinder von Ouenou mit Hochwürden Adjou und der Kalender von Borgagne
Ein Kalender für Ouenou
Ein Kalender für Ouenou
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing