Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
03.02.2016

Die Spende von Turin

Die Pfarrgemeinde von „Santa Croce“ von Turin wird die Einrichtung eines Labors am Gesundheitszentrum „Chiara Luce Badano“ von Sogbo Aliho, einem kleinen Dorf in der Nähe von Abomey, im Benin, unterstützen. Wie schon in den vergangenen Jahren war Alpidio Balbo vergangenes Wochenende, zum Abschluß der im Advent begonnenen Spendenaktion, Gast der Turiner Pfarre.
Auf Einladung von Pfarrer Roberto Populin hat der Gründer der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ an die langjährige Freundschaft erinnert, die ihn mit Turin verbindet, und von den in über dreißig Jahren mit Hilfe von „Santa Croce“ verwirklichten Projekte gesprochen.
Das in diesem Jahr unterstützte Vorhaben bezweckt, nach dem Bau der Entbindungsstation im Jahr 2014, den Dienst für die Bevölkerung vor Ort weiter zu verbessern.
Die Spende von Turin
Die Spende von Turin
Die Spende von Turin
Die Spende von Turin
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing