Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
15.06.2012

Die Medaille des Papstes

Die Erinnerungsmedaille zum Besuch von Papst Benedikt XVI im Benin ist von der Kirche des westafrikanischen Landes Alpidio Balbo zuerkannt worden.
Die vom hl. Stuhl für alle Reisen des Papstes vorbereitete Medaille ist dem Gründer des GMM von Hochwürden Eugéne Cyrille Houndékon, Sekretär der Bischofskonferenz des Benin und Bischof von Abomey, anlässlich seines Besuches in Meran überreicht worden. Der Erzbischof von Cotonou, Hochwürden Nestor Assogba, hat in seinem Begleitbrief an die 40 Jahre Missionstätigkeit für Afrika von Alpidio Balbo erinnert: „All diese Jahre beweisen Ihre große Liebe für Afrika und seine Menschen“, schreibt er. „Sie sind gekennzeichnet von viel Freude, aber auch von großen Schwierigkeiten. Aber bei welchem großen Projekt gibt es schon keine Schwierigkeiten? Ich schicke Ihnen diese Medaille von Papst Benedikt XVI um Ihnen unseren tiefsten Dank auszudrücken“.
Die Medaille des Papstes
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing