Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
15.11.2013

Die Fürsorgestelle ist fertig

Die Renovierung bzw. Erweiterung an der „St. Luc et St. Dominique Savio“ Fürsorgestelle von Natitingou ist abgeschlossen, und die Anlage ist durch den Apostolischen Diözesanverwalter, P. Antoine Sabi Bio, gesegnet worden.
Derzeit werden die Räumlichkeiten mit den Möbeln und Geräten ausgestattet, welche sich in den im Juni von Meran geschickten Containern befinden. Gleichzeitig werden die externen Sanitäranlagen für die Angehörigen der Kranken fertiggestellt. 
Die Arbeiten, die durch die großzügige Spende von 100 000 Euro einer Bozner Gönnerin ermöglicht werden, dienen dazu, der lokalen Bevölkerung eine angemessene medizinische Versorgung zu bieten.

Bilder: die Segnung der neuen Fürsorgestelle
Die Fürsorgestelle ist fertig
Die Fürsorgestelle ist fertig
Die Fürsorgestelle ist fertig
Die Fürsorgestelle ist fertig
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing