Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
17.11.2011

Die Container sind angekommen

Die vom GMM im September versandten Container sind nun endlich angekommen. Durch neue Bestimmungen im Hafen von Cotonou und verschiedene Unstimmigkeiten waren sie um einen Monat länger unterwegs als vorgesehen.
Durch diese Verspätung ist die Lieferung gerade dann in Bohicon eingetroffen, als auch die GMM-Gruppe, die gerade im Benin unterwegs ist, dort war. Kurz entschlossen haben Alpidio Balbo und seine Begleiter mit Hilfe einiger Einwohner und Kinder des Ortes den Container entladen, da er dringend erwartete Geräte und sanitäres Verbrauchsmaterial für das "Centre de santè Selome" in Bohicon enthielt. Wie berichtet ist in diesem Zentrum vor Kurzem der Neubau fertiggestellt worden, der eine Radiologieabteilung, eine Totenkapelle und ein Medikamentendepot beherbergt.
Mit den gestern angekommenen medizinischen Geräten und Einrichtungsgegenständen werden nun die Räumlichkeiten ausgestattet sodass dieser neue Trakt Ende Februar 2012 eingeweiht werden kann.

Foto: Das Entladen des Containers und das neue Gebäude des "Centre de santé Selome".
Die Container sind angekommen
Die Container sind angekommen
Die Container sind angekommen
Die Container sind angekommen
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing