Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
20.01.2012

Die Ausbilder ausbilden

Ein Ausbildungszentrum für Erzieher: das ist für den GMM eines der wichtigsten Vorhaben für das Jahr 2012. Es soll in Cotonou, Benin, in Zusammenarbeit mit den Salesianerinnen entstehen.
Der GMM sieht in der Erziehung schon seit jeher ein Fundament für jede weitere Entwicklung. Eine gute Erziehungsarbeit setzt aber voraus, dass gute Erzieher zur Verfügung stehen. Dies ist das Hauptziel des Instituts der Salesianerinnen, welche seit einigen Jahren im Gebäude der „Laura Vicuna“-Schule in Cotonou untergebracht ist und sich bemüht, Erzieher auszubilden, die dann überall im Benin eingesetzt werden.
Um die Tätigkeit des Instituts weiter auszubauen und um vom Unterrichtsministerium anerkannt zu werden, muss nun ein eigener Sitz mit entsprechender Struktur errichtet werden. Aus diesem Grund wird die Errichtung eines dreistöckigen Gebäudes geplant, wofür man mit Kosten von circa 150.000 Euro rechnet.
Der GMM hat sich bereit erklärt, dieses Projekt zu unterstützen, überzeugt, dass die Investition in die Jugend für viele unserer Gönner ein Herzensanliegen ist.

Im Bild: das Projekt.
Die Ausbilder ausbilden
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing