Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
12.08.2012

Bruder Antoine in Meran

Bruder Antoine Sabi Bio, Apostolischer Verwalter der Diözese von Natitingou, Nordbenin, hat vor kurzem Meran besucht und sich dabei mit Alpidio Balbo und Roberto Vivarelli vom GMM getroffen.
In den vergangenen Jahren war er jeden Sommer Gast der Heilig Geist Pfarre von Meran, aber die Verpflichtungen seines neuen Amtes haben heuer nur einen kurzen Italienaufenthalt zugelassen. Trotzdem hat er sich einen kurzen Besuch des GMM nicht nehmen lassen. Mit dem Gründer, Alpidio Balbo, dem Präsidenten, Roberto Vivarelli, und den Mitarbeitern der Missionsgruppe Meran hat er die verschiedenen Projekte des laufenden Jahres, die in der Region Natitingou verfolgt werden, besprochen. Es handelt sich um die Errichtung von zehn Brunnen und drei piezometrischen Türmen in diversen Dörfern sowie den Umbau der Fürsorgestelle von „St. Luc“ in Natitingou.

Im Bild: Bruder Antoine mit Alpidio Balbo, Roberto Vivarelli, Monica Orsini und Fabrizio Arigossi
Bruder Antoine in Meran
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing