Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
08.01.2019

Begegnung in Turin

Wie jedes Jahr fährt Alpidio Balbo auch heuer wieder nach Turin, um die von der Pfarre Santa Croce während der Adventszeit organisierte Spendensammlung abzuschließen. Heuer wird der Gründer der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ Samstag den 12. und Sonntag den 13. Jänner dort sein.
Balbo wird der Pfarrgemeinde während der Messen am Samstag und Sonntag begegnen, bzw. zu den Mitgliedern sprechen. Während der vergangenen Adventszeit hat die Pfarrgemeinschaft von Santa Croce aus Solidarität mit Afrika eine Spendensammlung durchgeführt, um Studienstipendien für Studenten der von den Salesianerinnen geführten Fachoberschule von Cotonou, im Benin, zur Verfügung zu stellen.
Letztes Jahr wurde mit den von Santa Croce gesammelten Spendengeldern die Initiative „adoptiere ein Bett“ unterstützt, um die Versorgung der Kinder der Kinderabteilung des Krankenhauses „St. Jean de Dieu“ von Tanguieta zu gewährleisten.

Bild: Alpidio Balbo mit dem Pfarrer Roberto Populin und einigen Freunden der Pfarrgemeinschaft von Turin, sowie die Kirche Santa Croce
Begegnung in Turin
Begegnung in Turin
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing