Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
17.04.2017

Arbeiten in Yakabissi begonnen

In Yakabissi, in der Gemeinde von Birni, im Nordbenin, haben die Arbeiten am zweiten Block der Grundschule „Maria Cristina Santuari“ begonnen. Wie berichtet wird der Neubau von der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ in Gedenken an die vor drei Jahren verstorbene Direktorin aus Bozen unterstützt.
Das neue Gebäude ergänzt jenes das bereits Ende Oktober 2016 eingeweihten worden ist und besteht aus drei Klassenräumen, einem Mehrzwecksaal und den sanitären Anlagen. Der Bau soll bis Herbst des laufenden Jahres abgeschlossen sein und wird in etwa 74.000.- Euro kosten. Dieser Betrag wird teils durch einen Beitrag der Autonomen Region Trentino Südtirol und teils durch die Einnahmen aus den Spezialverkostungen des Merano WineFestival 2016 abgedeckt.

Bilder: die Baustelle von Yakabissi und die Kinder der „Maria Cristina Santuari“ Schule
Arbeiten in Yakabissi begonnen
Arbeiten in Yakabissi begonnen
Arbeiten in Yakabissi begonnen
Arbeiten in Yakabissi begonnen
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing