Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
20.08.2011

Arbeiten am Seminar

Die Arbeiten an den Unterkünften für die Dozenten des Seminars "St. Pierre" von Natitingou, Benin, werden voraussichtlich Anfang November abgeschlossen sein. Dies teilt der Rektor des Instituts, Abbé Fortuné Gonsallo, mit.
Im jährlichen Tätigkeitsbericht an den GMM, der das Seminar unterstützt, spricht der Rektor auch von den Arbeiten, die das Diözesanmissionswerk Bozen-Brixen finanziert hat. Sechs Zimmer mit Sanitärbereich werden errichtet, um die Dozenten unterzubringen. Abbé Gonsallo berichtet weiter, dass das Seminar von 85 Studenten aus fünf Diözesen des Nordbenin besucht wird: Djogou, Kandi, N'Dali, Parakou und Natitingou.

Im Bild: die Arbeiten am Seminar "St. Pierre".
Arbeiten am Seminar
 Zurück zur Liste 
 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing