Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Alle Berichte

2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017
585 Gefundene Elemente
Visualisierte Elemente 101 bis 110
Aus Zürich für Godjeme
Die von Annalies Preisig geleitete Züricher Tanzschule „Kreativer Kindertanz“ veranstaltet jedes Jahr ein Fest im Freien, den sogenannten „Broetlitag“. Bei diesem Fest werden Kuchen, Keckse und belegte Brote verkauft, wobei die Einnahmen ...
 
 Weiterlesen 
 
Riccione, Kuchen für Wasser
Mit einem Missionstag, an dem auch Alpidio Balbo teilgenommen hat, hat die Pfarrei „SS. Angeli Custodi“ von Riccione ihren Einsatz für Afrika bekräftigt. Vergangenes Wochenende haben die Frauen der Pfarrgemeinde über 200 Kuchen gebacken, ...
 
 Weiterlesen 
 
Arbeiten in Kouande begonnen
Nun haben die Arbeiten für die Errichtung der Oberschule in Kouande, im Atakoragebiet, Nordbenin, begonnen. Das Projekt, welches auch von der italienischen Bischofskonferenz unterstützt wird, wird von der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen ...
 
 Weiterlesen 
 
WineFestival für Tanguieta
Das Merano WineFestival war unter den Ersten, die dem Appell von Bruder Fiorenzo Priuli wegen des Malaria-Notstandes in Tanguieta nachgekommen ist. Wie bereits bei den beiden vorangegangen Ausgaben hat die renommierte Veranstaltung, die ...
 
 Weiterlesen 
 
Eine Schule für Maria Cristina
In Birni, einem kleinen Dorf im Atakora-Gebiet, im Nordbenin, wird eine Grundschule nach der Bozner Direktorin und Lehrerin Maria Cristina Santuari benannt. Bereits unmittelbar nach ihrem Tod am 1. November 2014 hat die Missionsgruppe ...
 
 Weiterlesen 
 
Der Aufruf von Bruder Fiorenzo
Eine sehr aggressive Form der Malaria sucht zur Zeit Tanguieta, im Nordbenin, heim. Deshalb hat uns Bruder Fiorenzo Priuli, Chefchirurg des Krankenhauses „St. Jean de Dieu“ der „Fatebenefratelli“ um Unterstützung gebeten um den zahlreichen ...
 
 Weiterlesen 
 
„Cute Project“ in Uganda
„Cute Project“ hat in Afrika ein neues Projekt in Angriff genommen. Nach der Aktion im Krankenhaus „St. Padre Pio“ von N'Dali, im Benin, im Frühsommer diesen Jahres wird die Turiner Organisation, die sich mit rekonstruktiver plastischer ...
 
 Weiterlesen 
 
Neue Anlage für Pam Pam
Eben sind die Arbeiten zur Verbesserung der Wasserversorgung im Landwirtschaftszentrum der Diözese von Pam Pam, im Atakoragebiet, Nordbenin, abgeschlossen worden.
 
 Weiterlesen 
 
Geräte für Godjeme
Mitte September wurde ein Container der Hilfsorganisation „Solidarietà Internazionale Lombarda“ nach Lomè, Togo, verschifft. In ihm befinden sich auch einige medizinische Geräte die für das Zentrum „Graziano Bortolotti“ in Godjeme bestimmt ...
 
 Weiterlesen 
 
GMM bei Autorenabend
Am Donnerstag den 1. Oktober findet im Kulturzentrum, Cavourstr. nr. 1, Meran, eine Vorführung des neuen Films der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ statt.
 
 Weiterlesen 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing