Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Alle Berichte

2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017
606 Gefundene Elemente
Visualisierte Elemente 81 bis 90
Analysen am „Chiara Luce Badano“
Bei der Fürsorgestelle „Chiara Luce Badano“ in Sogbo Aliho, einem Dorf in der Nähe von Abomey, im Südbenin, wurde ein medizinisches Labor eingerichtet. Nach dem Bau der Entbindungsstation vor zwei Jahren hat die Missionsgruppe Meran „ein ...
 
 Weiterlesen 
 
Cute Project – Aufgabe erfüllt
Die Mission „Germana Erba 2016“ von Cute Project am Krankenhaus „St. Padre Pio“ von N‘Dali, im Nordbenin, ist abgeschlossen worden. Das aus Ärzten und Sanitätern bestehende Team der gemeinnützigen Organisation aus Turin, das sich ...
 
 Weiterlesen 
 
Die Farben der Solidarität
Auch der Regen konnte „color run“ von Vermezzo (MI) nicht aufhalten, ein Rennen das in Memoriam von Emanuele Combi veranstaltet worden ist. Die zu diesem Anlass gesammelten Spenden sind der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ ...
 
 Weiterlesen 
 
Das „Paligwend“ nimmt Gestalt an
In Ouagadougou, der Hauptstadt von Burkina Faso, im Stadtteil Tanlarkugri, schreitet der Bau der Fürsorgestelle „Paligwend“ zügig voran, d.h. der vorgesehene Zeitplan wird eingehalten.
 
 Weiterlesen 
 
Liebe heilt
23.06.2016

Liebe heilt

„Im Mittelpunkt steht die Würde des Menschen“: mit diesen Worten umschreibt Gregoire Ahongbonon das Leitmotiv, das hinter seinen „Oasis d‘Amour“ Zentren steht. Solche Zentren gibt es inzwischen in verschiedenen Ländern von Westafrika und ...
 
 Weiterlesen 
 
Das „Cute Project“ in N‘Dali
Nun hat die dritte Mission der Ärzte von „Cute Project“ am Krankenhaus „St. Padre Pio“ von N‘Dali, im Nordbenin, begonnen. Es gilt, ein intensives Arbeitsprogramm in der von der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ gebauten und ...
 
 Weiterlesen 
 
Zurück ins Leben
19.06.2016

Zurück ins Leben

Die Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ lädt zum Informationsabend: Zurück ins Leben. Von der psychischen Krankheit zurück in ein normales Leben: Erfahrungen aus den „Oasis d‘Amour“, in Meran, am Mittowoch 22. Juni 2016 um 18.00 ...
 
 Weiterlesen 
 
Arbeiten in Yakabissi
Der Bau der Grundschule „Maria Cristina Santuari“ in Yakabissi, einem kleinen Ort in der Gemeinde Birni, im Nordbenin, schreitet zügig voran.
 
 Weiterlesen 
 
Hautbehandlungen in N‘Dali
Die Chirurgen und das Sanitätspersonal von Cute Project werden auch heuer wieder ins Krankenhaus „San Padre Pio“ von N‘Dali kommen. Es handelt sich um die dritte Mission in Gedenken an Germana Erba und sie wird im Juni durchgeführt.
 
 Weiterlesen 
 
Auf Wiedersehen, Roberto!
Nun ist er der schlimmen Krankheit erlegen, gegen die er seit Jahren gekämpft hat: Roberto Andriolo ist von uns gegangen. Er war Mitglied des Führungsausschusses der Missionsgruppe Meran „ein Brunnen zum Leben“ und hat kürzlich seinen 68 ...
 
 Weiterlesen 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing