Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Alle Berichte

2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017
26 Gefundene Elemente
Visualisierte Elemente 21 bis 26
Die Vertreter der Meraner Missionsgruppe waren in den letzten Tagen in Borgagne (Apulien) wo die Initiative "Borgoinfesta" stattgefunden hat. Alpidio Balbo hat mehrmals die Gelegenheit gehabt, die Ziele der Missionarbeit zu zeigen.
 
 Weiterlesen 
 
Afrika bleibt der ärmste Kontinent
Die spanische katholische Nichtregierungsorganisation „Manos Unidas“ veröffentlichte einen zusammenfassenden Bericht zur jüngste Veröffentlichung des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen (UNDP) mit einer Reihe von Daten zur Lage ...
 
 Weiterlesen 
 
Papst fordert Kampf gegen Hunger
Papst Benedikt XVI. hat die internationale Gemeinschaft zu mehr Einsatz gegen den weltweiten Hunger aufgerufen. Beim Regina-Coeli-Gebet auf dem Petersplatz erinnerte er am Sonntag an den gleichzeitig in 100 Ländern stattfindenden ...
 
 Weiterlesen 
 
2006 Internationales Jahr der Wüsten und der Desertifikation
Die Ausbreitung wüstenähnlicher Verhältnisse (Desertifikation) setzt sich in aller Welt fort. Das Phänomen gilt als eine der größten Gefahren für das Überleben der Menschen und die Menschenrechte von Missionen Personen, vor allem in den ...
 
 Weiterlesen 
 
Papst Benedikt XVI. empfing am 8. Mai die Teilnehmer der Generalversammlung der Päpstlichen Missionswerke in Audienz: „Ich ermutige euch, dafür zu arbeiten, dass unter den Christen das Bewusstsein davon wächst, dass die Missionsarbeit sie ...
 
 Weiterlesen 
 
Alpidio Balbo in Meran zurück
Alpidio Balbo, Vorsitzender der Missionsgruppe Meran, ist in diesen Tagen aus Afrika zurückgekommen. Er war ungefähr zwei Monate in Benin, wo seine Anwesenheit wegen der Tätigkeiten der Gruppe nötig war.
 
 Weiterlesen 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:
www.gruppomissionariomerano.it
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing