Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
01.02.2023

Die Träume von Matthias

 
„Träume weiter“ lädt Vilma Dotto am Anfang ihres neuen Buches „die Träume von Matthias“ ein. Dieses ist erneut in Paarreim verfasst und von Caterina Sottoriva illustriert worden. Auch mit diesem Werk will die gebürtige Meranerin, die jetzt in Gallarate lebt, die Tätigkeit der Meraner Missionsgruppe „ein Brunnen zum Leben“ zu Gunsten der Afrikanischen Kinder unterstützen.
 
 Weiterlesen 
 
Rovigo für Afrika 11
25.01.2023

Rovigo für Afrika 11

 
Die 11. Auflage von „Rovigo for Africa“ ist bereits jetzt ausverkauft, obwohl sie erst am Samstag stattfindet. Die Rede ist vom Wohltätigkeitskonzert, das der Verein Bandiera Gialla jedes Jahr organisiert, um die Arbeit der Meraner Missionsgruppe „ein Brunnen zum Leben“ in den afrikanischen Krankenhäusern zu unterstützen. Das Konzert findet am Samstag, den 28. Jänner 2023, ab 21.15 Uhr, im Bisaglia Cen Ser Theater von Rovigo statt.
 
 Weiterlesen 
 
Ein Brunnen gegen Drogen
19.01.2023

Ein Brunnen gegen Drogen

 
Es handelt sich um den Brunnen im Sozialzentrum von Gbedavo, einem Dorf unweit von Dassa-Zoumè, im Benin. Einer der Brunnen, die im vergangenen Jahr von der Meraner Missionsgruppe „ein Brunnen zum Leben“ errichtet worden sind, befindet sich im Aufnahme- und Pflegezentrum für Drogenabhängige und Geisteskranke, welches vom Verein „San Camillo de Lellis“ von Gregoire Ahongbonon, dem Mann, der laut internationaler Presse "in Afrika die Geisteskranken von den Ketten befreit“, gegründet worden ist.
 
 Weiterlesen 
 
Mougnon, Arbeiten vor dem Abschluß
Die Sanierungsarbeiten im Aufnahme- und Ausbildungszentrum in Mougnon, im Benin, stehen vor dem Abschluss. Es wird für all jene Mädchen und Frauen Zufluchtsort sein, die Opfer von Missbrauch, Vergewaltigung, Menschenhandel oder Zwangsehe sind. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Diözesancaritas von Abomey, im Zou-Departement, und mit Hilfe der Unterstützung der Region Trentino Südtirol und des Merano Winefestival verwirklicht.
 
 Weiterlesen 
 
Ein Leben für die Mission
Überraschend ist Maria Antonietta Marchese, Salesianerin der Göttlichen Heimsuchung, für immer von uns gegangen. Die Meraner Missionsgruppe „ein Brunnen zum Leben“ nimmt am Schmerz und an den Gebeten all jener teil, die sie gernhatten, und erinnert gleichzeitig an eine Freundin die ihr Leben in den Dienst der Mission gestellt hat.
 
 Weiterlesen 
 
Die Großmütigkeit pflegen
„Wir pflegen die Großmütigkeit“: unter dieses Motto hat die Unterstützergruppe der Meraner Missionsgruppe der Pfarrei Santa Croce von Turin einen Spendenaufruf gestartet, mit dem Lebensmittel für Monsourou, einem kleinen Weiler mit ungefähr 1600 Einwohnern im Zougebiet, im Benin, bereitgestellt werden sollen.
 
 Weiterlesen 
 
Benedikt, Afrika und die Lebensfreude
„Trotz der Armut und des Leides herrscht in Afrika Lebensfreude. Es ist die Freude ein Mensch zu sein: und das bedeutet von Gott geliebt zu werden“: so hat Benedikt der XVI. seine Eindrücke zusammengefasst, nachdem er von seiner Pastoralreise in den Benin im November 2011 zurückgekehrt war. Zum Tod von Papst Ratzinger, wollen wir mit diesen Worten seiner gedenken.
 
 Weiterlesen 
 
Die Missionsgruppe in Ballino
Nachdem ein Besuch in den letzten beiden Jahren, pandemiebedingt, ausgefallen ist, ist die Meraner Missionsgruppe „ein Brunnen zum Leben“ nach Ballino, einer Fraktion der Gemeinde Fiavè, in der Provinz Trient, zurückgekehrt.
Dort hat eine Gruppe von Unterstützern der Missionsgruppe am Luciafest teilgenommen, um Spenden für die von Alpidio Balbo gegründete Hilfsorganisation zu sammeln.
 
 Weiterlesen 
 
Frohe Weihnachten
23.12.2022

Frohe Weihnachten

 
»Und das soll euch als Zeichen dienen: Ihr werdet ein Kind finden, das, in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegt« (Lk 2, 12)
 
 Weiterlesen 
 



 
 
Fünf Promille
für die Missionsgruppe Meran
Steuernummer: 91014610215
Wie spenden
Jede noch so kleine Spende an die Missionsgruppe Meran ist wertvoll. Für die von der Steuer absetzbaren Spenden hier unser Postkontokorrent: 15004393.
Kontakt
Gruppo Missionario Merano
Foscolo Straße 1
39012 Meran - Italien
Tel. +39 0473 446400
Fax +39 0473 446400
E-Mail:

 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing